Telefonmast stürzte um

NEUMARKT. Am frühen Mittwochabend rutschte bei Deining ein Auto von der schneebedeckten Fahrbahn und legte einen Telefonmasten um.

Es handelte sich dabei um einen der wenigen Auzsrutscher (wir berichteten) des erneuten Wintereinbruchs am Mittwoch und in der Nacht zum Donnerstag. Verletzt wurde dabei niemand.


Ein 46jähriger Skoda-Fahrer fuhr gegen 18 Uhr von Roßthal in Richtung Kreisstraße NM 13 und geriet dabei mit seinem Wagen in einer Linkskurve wegen nicht angepasster Geschwindigkeit bei schneebedeckter Fahrbahn nach rechts in den Straßengraben.

Dabei fällte er auch einen Telefonmasten, der später von der Freiwilligen Feuerwehr von der Fahrbahn entfernt wurde.

Es entstand rund 8500 Euro Sachschaden.
12.01.17
Neumarkt: Telefonmast stürzte um

Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang