In Graben gedrängt

NEUMARKT. Ein unbekannter Autofahrer drängte bei einem Überholmanöver den Gegenverkehr in den Straßengraben. Ein Mann wurde verletzt.

Ein 29jähriger Skoda-Fahrer befuhr am Mittwochmorgen gegen 7.45 Uhr die B 299 von Mühlhausen in Richtung Neumarkt. Als ein entgegenkommender unbekannter Fahrer einer schwarzen Geländelimousine einen Lastwagen überholte, musste der Skoda-Fahrer stark abbremsen und nach rechts ausweichen, um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden.


Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Skoda überschlug sich im Graben und stieß gegen einen Baum. Der Skoda-Fahrer wurde dabei leicht verletzt.

Am Auto entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 15.000 Euro. Der Fahrer des SUV Geländewagens fuhr einfach weiter

Die Neumarkter Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 09181/4885-0.
15.02.17
Neumarkt: In Graben gedrängt

Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang