Reh ausgewichen

NEUMARKT. Weil er angeblich einem Reh auswich knallte in der Nacht zum Sonntag ein Autofahrer in die Leitplanken. Jetzt ist der Führerschein weg.

Der 41jähriger Ford- Fahrer war am Samstag gegen 23.00 Uhr auf der Fahrt von Breitenbrunn nach Dietfurt. Nach seiner Aussage mußte er einem Reh ausweichen, kam dabei nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte in die Leitplanken.

Jetzt ist er für einige Zeit den Führerschein los. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten nämlich eine Alkoholisierung des Fahrers fest, weshalb bei ihm eine Blutentnahme angeordnet und sein Führerschein sichergestellt werden musste.

Der bei dem Verkehrsunfall entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 4000 Euro.
31.07.05
Neumarkt: Reh ausgewichen
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren