"Weg der Poesie"

NEUMARKT. Auch in diesem Jahr veranstaltet das Kulturforum Postbauer-Heng wieder den "Weg der Poesie" zum traditionellen Saisonstart.

Die Stationen der Wanderung am Sonntag, 23. April, um 14.30 Uhr sind mit neuen Texten versehen, überwiegend von bekannten Schriftstellern, die 2017 einen besonderen Gedenktag begehen.

Die Schwerpunkt-Autoren in diesem Jahr sind: Heinrich Heine, Hermann Hesse, Annette von Droste Hülshoff, Theodor Storm, sowie Walter Pölloth aus Burgthann. Die Biografien dieser Autoren werden im Verlaufe der Wanderung ebenfalls kurz vorgestellt.


Die insgesamt 16 Gedichte, Kurztexte und zwölf Aphorismen werden von Emi und Michael Lienerth, Jessica Sücz, Christina Maier, Susi Maier, Hans Meier, Oskar Nagel, Christine Purbach und Maresie Schmidt vorgetragen.

Im Verlauf der Wanderung werden drei neue Wellnessliegen vorgestellt, die der kommunale Bauhof als Ersatz für die maroden Sitzplätze gebaut hat und die zum Entspannen beim Ausblick in die wunderbare Umgebung des Dillberges einladen sollen.

Im Anschluss lädt die Dorfgemeinschaft Buch die Wanderer zu Brotzeit, Kaffee und Kuchen mit musikalischer Begleitung in den Bucher Dorfstadel ein.
17.04.17
Neumarkt: "Weg der Poesie"

Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang