Hoher Sachschaden

NEUMARKT. Beim Zusammenstoß zweier Autos in Woffenbach entstand am Dienstag Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Ein 66jähriger Opel-Fahrer wollte gegen 9.20 Uhr den Kreuzungsbereich Schloßstraße / Tyrolsberger Straße geradeaus überqueren und übersah dabei den vorfahrtsberechtigten VW-Golf einer 37jährigen Frau.

Die wollte noch nach rechts ausweichen, konnte den Verkehrsunfall jedoch nicht mehr verhindern.

An beiden Autos entstand erheblicher Sachschaden.


Straßensperre durchbrochen

NEUMARKT. Auf der B 299 wollte ein betrunkener Autofahrer eine Straßensperre durchbrechen - und wurde von der Polizei prompt gestoppt.

Die Polizei kontzrollierte den Autofahrer am Dienstagabend gegen 20.45 Uhr, nachdem er versucht hatte, auf der Umgehungsstraße Richtung Pilsach durch eine Straßensperre hindurchzufahren.

Es stellte sich heraus, dass er unter Alkoholeinfluss stand. Ein freiwilliger Alkotest war positiv.

Die Weiterfahrt wurde unterbunden und eine Blutentnahme angeordnet.
17.05.17
Neumarkt: Hoher Sachschaden

Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang