Radler angefahren

NEUMARKT. Ein Radfahrer wurde am Mittwoch am Unteren Tor angefahren und verletzt, weil ihn ein Autofahrer beim Rechtsabbiegen übersehen hatte.

Ein 75jähriger Mercedes-Fahrer befuhr gegen 15 Uhr den Kurt-Romstöck-Ring und wollte bei Grünlicht nach rechts in die Untere Marktstraße abbiegen. Dabei übersah er einen 66jährigen Fahrradfahrer, der auf dem Fahrradstreifen des Kurt-Romstöck-Ring ebenfalls bei Grünlicht geradeaus fuhr.


Bein Zusammenstoß stürzte der Radfahrer zu Boden und verletzte sich leicht. Er wurde vom Rotzen Kreuz vorsorglich ins Klinikum gebracht.

Der Schaden am Auto beträgt rund 200 Euro, am Fahrrad etwa 100 Euro.
18.05.17
Neumarkt: Radler angefahren

Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang