Kreisstraßen gesperrt

NEUMARKT. Der Landkreis baut die Kreisstraße NM25 zwischen Laaber und Autobahnüberführung und die Kreisstraße NM14 zwischen Laaber und Eschertshofen einschließlich der beiden Brücken über die Laber aus.

Die Kreisstraße NM25 wird ab Montag bis voraussichtlich 27.Oktober für den Gesamtverkehr gesperrt. Der Verkehr wird ab Laaber in Richtung Niederhofen bis zur Staatsstraße 2240 - rechts weiter auf der St2240 über Frickenhofen bis zur Kreuzung mit der NM25 - von dort rechts weiter auf der NM25 in Richtung Pelchenhofen und umgekehrt umgeleitet.


Ab 29.Mai erfolgt die Vollsperrung der Kreisstraße NM14 bis voraussichtlich 27.Oktober. Die Umleitung führt von Laaber über die Bundesstraße B299 in Richtung Lauterhofen, die Kreisstraße NM1 in Richtung Velburg bis zum Kreisverkehrsplatz Ziegelhütte und von dort über die Staatsstraße 2240 bis zur Einmündung der Kreisstraße NM14 bei Niederhofen und umgekehrt. Für die Anlieger aus Anzenhofen besteht die Möglichkeit, den Ort über die Gemeindeverbindungs-straßen in Richtung Giggling anzufahren.
19.05.17
Neumarkt: Kreisstraßen gesperrt

Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang