50 Mannschaften kommen

NEUMARKT. Auch in diesem Jahr hat der TSV Wolfstein wieder Kleinfeldjugendmannschaften der Jahrgänge 2006 bis 2010 und jünger zum 5. Jugend-Cup geladen.

Über 50 Mannschaften sind der Einladung gefolgt und werden von Freitag bis Sonntag um die begehrten Pokale spielen. Etwa 500 Kinder wollen sich dabei im sportlichen Wettkampf messen.

Wie auch in den letzten Jahren kommen die meisten Gäste aus dem Neumarkter Raum. Damit man aber auch mal gegen andere Gegner spielt, wurden auch Teams aus dem Nürnberger Raum und dem südlichen Fußballkreis NM/Jura verpflichtet. Der Bundesliganachwuchs von Greuther Fürth stellt heuer sogar zwei Teams.


Am Freitag um 16 Uhr beginnen die Kleinsten aus der G-Jugend (U7) mit ihren Spielen. Der Sieger wird gegen 19.45 Uhr geehrt.

Die E2-Jugendlichen (U10) gehen am Samstag ab 10 Uhr ins Rennen. Sie werden bis gegen 14 Uhr spielen. Direkt danach um 15 Uhr kommen die Ältesten aus der E1-Jugend (U11) an die Reihe.

Am Sonntag startet die F2-Jugend (U8) um 8 Uhr in den Turniertag. Gegen 13 Uhr werden dann auch hier die Platzierungen feststehen. Die F1-Jugend (U9) beendet am Sonntagnachmittag ab 14 Uhr den Turnierreigen. Die letzten Spiele werden gegen 18 Uhr beendet sein.

Damit es den Kindern in der spielfreien Zeit nicht zu langweilig wird, gibt es wieder eine Tombola mit tollen Preisen und eine Hüpfburg.
13.07.17
Neumarkt: 50 Mannschaften kommen

Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang