Radlader kippte um

NEUMARKT. Wegen eines unvorsichtigen Blicks auf sein Navi kam ein Radlader-Fahrer von der Straße ab und kippte mit dem schweren Gerät um.

Der Fahrer, ein 21jähriger Landschaftsbauer aus Fürth, wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Er fuhr am Montag gegen 13 Uhr auf der Staatsstraße von Michelbach in Richtung Freystadt. Als er auf das "Navi" blickte, kam er alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und kippte mit dem Gefährt in den Straßengraben.


Am Radlader entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 2000 Euro.

Die Straße musste für die Bergung des Fahrzeuges etwa eine Stunde. gesperrt werden. Die Feuerwehren Freystadt und Michelbach waren zur Sperrung und Verkehrsregelung im Einsatz.
08.08.17
Neumarkt: Radlader kippte um

Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang