Altdorf: junger Mann starb

NEUMARKT. Bei einem tragischen Unfall auf der Autobahn bei Altdorf starb am Sonntag ein 19jähriger Mann. Fünf weitere Personen wurden verletzt - zwei von ihnen schwer.

Nach Angaben der Polizei war gegen 16.45 Uhr ein mit sechs Personen besetzter Opel-Vivaro mit niederländischem Kennzeichen zwischen Altdorf und dem Altdorfer Kreuz beim Wechseln von der linken auf die rechte Spur ins Schleudern geraten und hatte sich überschlagen. Dabei wurden drei Menschen aus dem Fahrzeug geschleudert.

Ein 19jähriger Mann erlitt dabei so schwere Verletzungen, daß er noch an der Unfallstelle starb.


Die beiden anderen aus dem Fahrzeug geschleuderten Personen, ein 20 und ein 25 Jahre alter Mann, erlitten schwere Verletzungen und mußten von Rettungshubschraubern in Kliniken geflogen werden.

Die im Fahrzeug verblieben 16 und 20 Jahre alten Frauen und ein 40jähriger Mann erlitten leichtere Verletzungen und kamen mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser.

Die Autobahn mußte bis 18.45 Uhr in Fahrtrichtung Nürnberg komplett gesperrt werden. Danach wurde und wird der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet, sagte ein Polizeisprecher gegen 18 Uhr gegenüber neumarktonline. Wer das betreffende Verkehrsstück großräumig umfahren kann, sollte dies tun, sagte er. Es kam und kommt zu erheblichen Behinderungen.
20.08.17
Neumarkt: <font color="#FF0000">Altdorf: junger Mann starb</font>

Telefon Redaktion

Burgis

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang
Replica watches rolex omega tag heuer hublot replica watches online sale,best replica watch at replicawatch.to neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang