Es kam immer mehr raus

NEUMARKT. Ein Ladendieb ohne Führerschein verursachte unter Drogeneinfluß einen Unfall - der Beifahrer war zur Fahndung ausgeschrieben.

Diese Unfallaufnahme rentierte sich aus Sicht der Polizei: ein 38jähriger georgischer Autofahrer hatte am Samstag gegen 12.30 Uhr beim Real-Markt in der Dreichlinger Straße rückwärts ausgeparkt und dabei einen vorbeifahrenden Hyundai angefahren und beschädigt. Der Mann konnte bei der Unfallaufnahme keinen Führerschein vorweisen. Sein gleichaltriger Beifahrer war außerdem zur Fahndung ausgeschrieben. Da beim Fahrer der Verdacht bestand, dass er unter Drogeneinfluss steht, wurde ein Test durchgeführt, der prompt positiv ausfiel.


Nach Zeugenhinweisen konnte in der näheren Umgebung ein versteckter Rucksack gefunden werden, der den beiden Männern zugeordnet werden konnte. In dem Rucksack befanden sich Zigaretten im Wert von etwa 120 Euro. Die waren vor dem Verkehrsunfall im Verbrauchermarkt entwendet worden.

Nach einer Beschuldigtenvernehmung mit einem Dolmetscher, einer Blutentnahme sowie der Benennung eines Zustellungsbeauftragten wurden sie wieder entlassen.
21.08.17
Neumarkt: Es kam immer mehr raus

Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang