Spende für die Kirche


Die Pöllinger CSU übergab eine Spende
Foto: Rackl
NEUMARKT. Die Pöllinger CSU überreichte im Rahmen eines Frühschoppens eine Spende in Höhe von 500 Euro an den Kirchenpfleger Franz Mederer.

"Wenn ich an der Kirche, die derzeit renoviert wird, vorbeifahre, sehe ich neben den Fachfirmen auch immer viele Pöllinger, die ehrenamtlich mitarbeiten. Da ist jede Spende gut aufgehoben", sagte stellvertretende Ortsvorsitzende Heidi Rackl.


Volles Haus hatte der CSU-Ortsverband Pölling bei seinem Frühschoppen. Ortsvorsitzender Richard Graf konnte dazu auch MdEP Albert Deß und Staatssekretär Albert Füracker begrüßen. Beide appellierten an die Teilnehmer, die letzten Tage des Wahlkampfes noch intensiv zu nutzen und aktiv dafür zu werben, dass viele Leute zur Wahl gehen.

Richard Graf referierte über die Themen, die den Pöllingern besonders unter den Nägeln brennen.
11.09.17
Neumarkt: Spende für die Kirche

Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang