Nacht im Zeichen der Kultur


In Neumarkt findet wieder eine "Kulturnacht" statt
NEUMARKT. Am 30. September ist es wieder soweit: die kulturellen Einrichtungen in der Stadt Neumarkt öffnen bei der "Kulturnacht" ihre Pforten.

Vertreter der Stadt luden am Donnerstag dazu ein, sich zu später Stunde von zahlreichen Vorführungen, künstlerischen Beiträgen, Ausstellungen und Projektionen beeindrucken zu lassen.

Das Motto »Nachtschatten« soll dabei in den verschiedensten Facetten der Kunst interpretiert werden.

Zum Auftakt der Kulturnacht wollen Artico und der Circusverein einen eindrucksvollen Schattentanz im Reitstadel zeigen.


In der Altstadt und an deren Peripherie warten zahlreiche Projekte - beispielsweise eine Schattenprojektion auf der Rathausfassade, musikalische Lesungen in der Stadtbibliothek, Scherenschnitt- Workshops und eine Ausstellung zur Freundschaft im Stadtmuseum, Führungen und Filme zur aktuellen Ausstellung im Museum Lothar Fischer.

Neumarkter Vereine und Künstler aus Stadt und Region wollen ihre Kreativität und ihr Können zeigen, hieß es.

neumarktonline-Leser können sich das umfangreiche Programm schon jetzt hier herunterladen (PDF, 5,7 mb).


Am Donnerstag wurde das Programm vorgestellt
14.09.17
Neumarkt: Nacht im Zeichen der Kultur

Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang