Sonnige Musik


Das Stefan Grasse-Trio
Foto: Golly Hertlein
NEUMARKT. Der weltweit renommierte Gitarrist Stefan Grasse eröffnete zusammen mit seinem Sohn Raphael Kempen (Perkussion) und dem Kontrabassisten Alexander Fuchs die Herbstsaison in der Oberweilinger Kneipenbühne.

Mit Grasses neuem Programm "Entre cielo y tierra - Zwischen Himmel und Erde" konnte das Trio von Anfang an die zahlreichen Zuhörer begeistern. Und das lag nicht nur an den launigen Schwänken, die Grasse von seinen vielen Reisen rund um den Globus zu erzählen wusste.


Ebenso leise und gefühlvoll wie intensiv und stets virtuos präsentierten die Drei Tangos, Bossas, Sons, Valses und Flamencos und kontrapunktierten das neblige Herbstwetter mit lebensfroher, sonniger Musik.
17.09.17
Neumarkt: Sonnige Musik

Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang