Radschrauben gelöst

NEUMARKT. Ein Unbekannter hat bei einem geparkten Auto alle fünf Radschrauben des linken Hinterrades gelöst. Passiert ist zum Glück nichts.

Der hinterhältige Anschlag ereignete sich bereits am 2. August, wurde aber erst am Montag von der Neumarkter Polizei mitgeteilt.


Eine 40jährige Frau hörte während der Fahrt an ihrem Auto ungewöhnliche Geräusche. Sie hielt an und bemerkte, dass alle fünf Radschrauben des linken hinteren Reifens fehlten. Zu einem Unfall war es mit viel Glück nicht gekommen.

Zuvor hatte die Frau ihren Wagen am Parkplatz in der Wiltmaisterstraße in Neumarkt stehen. Eine Suche nach den Radmuttern blieb dort erfolglos.

Die Neumarkter Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 09181/4885-0.
18.09.17
Neumarkt: <font color="#FF0000">Radschrauben gelöst</font>

Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang