Hälfte ausgezählt

NEUMARKT. Um 20 Uhr waren bei den Bundestagswahlen im Landkreis über die Hälfte der Gemeinden ausgezählt - nach diesen ersten Zahlen gab es starke Verluste für die CSU.

Direktkandidat Alois Karl (CSU) kam nach der Auszählung von zehn von insgesamt 19 Gemeinden auf 53,49 Prozent. Der SPD-Bewerber Johannes Foitzik schaffte 12,97 Prozent, Peter Christian Pascal Boehringer (AfD) kam nach diesen Halbzeit-Zahlen aus dem Stand auf 10,26 Prozent.


Zwischen-Ergebnisse bei den Zweitstimmen: Die übrigen Parteien kamen nach diesen bisherigen Ergebnissen auf jeweils unter ein Prozent.
24.09.17
Neumarkt: Hälfte ausgezählt

Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang