Vier Bürgerkonferenzen

NEUMARKT. Am Mittwoch, 25. Oktober, findet im Neumarkter Bürgerhaus die zweite Bürgerkonferenz mit den beiden Themen "Kinder, Jugend und Familie" sowie "Integration" statt.

Referentin ist Gudrun Greger, die Leiterin des Mehrgenerationenhauses in Haßfurt. Greger wird dabei aus der Praxis zum Thema "Familienunterstützung und Integrationsförderung" sprechen. Die Anmeldung für diese Bürgerkonferenz läuft.


Auch für die vorangehende erste Bürgerkonferenz mit den beiden Themen "Bürgerschaftliches Engagement" und "Demographischer Wandel" können sich noch Bürger anmelden. Sie findet am Mittwoch, 11. Oktober statt. Prof. Doris Rosenkranz von der TH Nürnberg betrachtet in ihrem Vortrag das Thema "Gut leben in Neumarkt - Aspekte der Demographie und Ehrenamtsförderung als Bausteine der Lebensqualität in der Stadt".

Nach dem Impulsvortrag werden moderierte Workshops durchgeführt, in denen Ideen für neue Maßnahmen und Projekte gesammelt werden. Im Abschlussplenum werden die Ergebnisse aus den Workshops präsentiert.

Ziel des Beteiligungsprojektes "Impulse für die nachhaltige Stadt" ist die Erarbeitung einer Nachhaltigkeitsstrategie für Neumarkt unter Einbindung der Bürger. Insgesamt werden vier Bürgerkonferenzen veranstaltet. Neumarkter haben dabei die Möglichkeit, sich zu den Leitsätzen einer nachhaltigen Entwicklung zu äußern, Ideen für Maßnahmen und Projekte beizusteuern sowie sich konkret in Projekten zu engagieren. Alle Bürgerkonferenzen finden im Bürgerhaus, Fischergasse 1 statt. Eine Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen notwendig.

Weiteren Informationen und Anmeldung unter Telefon 09181/255-2600
30.09.17
Neumarkt: Vier Bürgerkonferenzen

Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang