Zweiter Studiengang startet

NEUMARKT. . Die Technische Hochschule Nürnberg startete im Wintersemester in Neumarkt den neuen Studiengang "Management in der Biobranche".

Nach dem erfolgreichen Auftakt mit 40 Studenten begrüßte Prof. Dr. Frank Ebinger als Studiengangleiter am Montag nun den zweiten Jahrgang. Auch im Wintersemester 2017/18 gebe es eine überaus große Nachfrage seitens der Studenten - alle Studienplätze sind ausgebucht. Dies sei ein Beleg dafür, dass sich der Standort Neumarkt als Stadt der Nachhaltigkeit für den Studiengang "Management in der Biobranche" etabliert habe, hieß es.


Neben einer Führung durch die Räume im Haus St. Marien und die Mensateria stellt sich die Fachschaft vor. Am Nachmittag laden die Tutoren zum Kennenlernen ein. Dabei sollen Hochschul-Luft geschnuppert, der Stundenplan besprochen und alle offenen Fragen geklärt werden.

Der neue Studiengang Management in der Biobranche biete eine spannende Kombination aus Wirtschaft, Management, Naturwissenschaften und Technik und sei konsequent am Ziel der sozialen, ökonomischen und ökologischen Nachhaltigkeit ausgerichtet. Die Absolventen würden dazu befähigt, Führungspositionen in Unternehmen der Biobranche im Vertrieb, im Produkt- und Projektmanagement oder im Einkauf zu übernehmen oder als Branchenexperte oder Consultant unterschiedliche Auftraggeber zu beraten, hieß es.
02.10.17
Neumarkt: Zweiter Studiengang startet

Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang