Knast erspart

NEUMARKT. Eine 47jährige Neumarkterin ersparte sich jetzt 23 Tage im Knast, indem sie jetzt doch noch schnell eine Geldbuße bezahlte.

Am Dienstag wurde in Neumarkt die 47jährige Frau in ihrer Wohnung von Polizeibeamten angetroffen. Gegen die Frau lag ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Regensburg wegen Diebstahls vor.


Um die Haftstrafe von 23 Tagen abzuwenden, bezahlte die Beschuldigte die Geldbuße plus Auslagen in Höhe von 785,50 Euro - und durfte in ihrer Wohnung bleiben.
11.10.17
Neumarkt: Knast erspart

Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang