Zuschuß für schnelles Internet

NEUMARKT. Geld für schnelles Internet: Berching erhielt am Freitag einen Bescheid über 346.356 Euro und Pilsach über 208.671 Euro.

Insgesamt neun Gemeinden aus der Oberpfalz konnten sich über zusammen 2,92 Millionen Euro Förderung freuen. Damit haben bereits 1.648 Gemeinden und mehr als drei Viertel aller bayerischen Kommunen einen Förderbescheid erhalten“, sagte Staatssekretär Albert Füracker bei der Übergabe der Breitband-Förderbescheide in Vertretung von Finanzminister Dr. Markus Söder in Nürnberg.


Ziel seien hochleistungsfähige Breitbandnetze mit Übertragungsraten von mindestens 50 Mbit/s. Dafür stellt der Freistaat Bayern bis zu 1,5 Milliarden Euro zur Verfügung – eine bundesweit einzigartige Summe.

Die Oberpfalz engagiere sich herausragend beim Breitbandausbau. Mit 222 Gemeinden befänden sich in der Oberpfalz bereits 98 Prozent im Förderverfahren. 210 Kommunen wurde inzwischen eine Fördersumme von insgesamt mehr als 103 Millionen Euro zugesagt, hieß es.
01.12.17
Neumarkt: Zuschuß für schnelles Internet

Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang