Stadt sucht Betreuer


Die Stadt sucht wieder junge Betreuer für die Ferienspiele

NEUMARKT. Das Jugendbüro der Stadt Neumarkt sucht engagierte junge Leute ab 16 Jahren, die Lust haben, in den Sommerferien Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren zu betreuen.

Wer mitmacht, kann nicht nur lernen, wie man eine Gruppe richtig führt und selbstbewusst frei spricht, sondern hat am Ende genügend Knowhow, damit einem der kleine Bruder oder die kleine Schwester nicht mehr so leicht auf der Nase herumtanzen, heißt es in der Ausschreibung der Stadt.

Dazu werden die künftigen Betreuer auf ihre Aufgaben mit viel Spaß, Spiel und Spannung vorbereitet. An zwei Wochenenden lernen sich Gleichgesinnte kennen und erhalten Grundkenntnisse in Theorie und Praxis der pädagogischen Arbeit mit Kindergruppen. Später führen Workshops wie Töpfern, Filzen, Schnitzen, Batiken in handwerklich-kreative Techniken ein, um für die Ferienmaßnahmen gut gerüstet zu sein.

Thema im Jahr 2018 sind die „Kelten“.


Zur Vorbereitung wird das Keltendorf „Gabreta“ im Bayerischen Wald besucht. Dort könne man Fragen auf den Grund gehen, die später bei der Arbeit mit den Kindern auftauchen: Wie lebten die Kelten? Wie wohnten und arbeiteten sie? Wie kleideten sie sich? Was wurde gegessen? Wie ging es Kindern und welche Spiele wurden gespielt?

Neben einem Taschengeld von 30 Euro pro Tag erhalten die teilnehmenden Betreuer ein Zertifikat, das bei späteren Bewerbungen einen Vorteil darstellen könnte. Außerdem werden die Ferienspiele auch als „Pädagogisches Praktikum“ anerkannt.

Interessenten können sich im Jugendbüro der Stadt, Telefon 09181/905528 oder per Mail jugendbuero@neumarkt.de anmelden.
17.01.18
Neumarkt: Stadt sucht Betreuer

Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang