Orden als Alternative ?

NEUMARKT. Die Dekanate Neumarkt und Habsberg veranstalten am Sonntag in Gnadenberg wieder den alljährlichen „Tag des geweihten Lebens“.

Beginn ist um 15 Uhr mit einer Vesper in der Pfarrkirche St. Birgitta.

„Orden sind eine echtes Alternativprogramm zum geschäftigen Alltag unserer Zeit“, meinte dazu der kommissarische Dekan des Dekanates Neumarkt, Pater Godehard Schuster aus Plankstetten. „Es soll ein Tag der Begegnung sein: zwischen Christen mit und ohne Ordensberufung“, sagte der Habsberger Dekan Elmar Spöttle. In den beiden Dekanaten sind derzeit sieben Männer- und drei Frauenorden tätig.


Veranstaltungort ist diesmal das Gelände des Birgittenklosters in Gnadenberg, das 1635 von schwedischen Truppen niedergebrannt wurde. Dr. Sandra Frauenknecht vom Kulturhistorischen Verein Gnadenberg führt die Besucher durch Ruinen und Museum, bevor die Veranstaltung mit Begegnung bei Kaffee und Kuchen in der Gaststätte „Zum Kloster“ ausklingt.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
25.01.18
Neumarkt: Orden als Alternative ?

Telefon Redaktion

Burgis

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang
Replica watches rolex omega tag heuer hublot replica watches online sale,best replica watch at replicawatch.to neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang