Junger Mann starb

NEUMARKT. Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn starb in der Nacht zum Freitag ein 23jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Neumarkt.

neumarktonline berichtete noch in der Nacht mit einer Eil-Meldung.

Der 23jährige Mann befuhr mit seinem Audi A 3 gegen 3.15 Uhr die Autobahn in Fahrtrichtung Passau. Zwischen den Anschlussstellen Velburg und Parsberg benutzte er den rechten der beiden Fahrstreifen und krachte aus bisher ungeklärter Ursache auf den Anhänger eines Lastzuges auf.

Ein nachfolgender 7,5-Tonnen-Lastwagen konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr in den Audi.


Dabei erlitt der 23jährige Autofahrer aus dem Landkreis Neumarkt tödliche Verletzungen. Der Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Nürnberg wurde ein Gutachter hinzugezogen.

Der Fahrer des 7,5-Tonnen-Lkw wurde leicht verletzt. Am Unfallort waren die Feuerwehren aus Velburg und Parsberg eingesetzt. Der Verkehr wurde an der Anschlussstelle Velburg durch die Autobahnmeisterei Neumarkt ausgeleitet.

Die Autobahn bleibt bis zur Bergung aller beteiligten Fahrzeuge vermutlich bis 9 Uhr total gesperrt. Der Verkehr wird umgeleitet.

Die Parsberger Autobahnpolizei bittet Zeugen des Unfalls, sich unter Telefon 09492/9411-60 zu melden.
26.01.18
Neumarkt: <font color="#FF0000">Junger Mann starb</font>

Telefon Redaktion

Burgis

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang