Söder beim Roßmarkt


Markus Söder am Mittwoch beim Berchinger Roßmarkt

NEUMARKT. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt sprach der designierte Ministerpräsident Markus Söder am Mittwoch beim Berchinger Roßmarkt.

Der Politiker mußte sich dabei die Aufmerksamkeit des Publikums mit rund 100 Pferden teilen, die traditionell am Mittwoch nach Lichtmeß in Berching aufgetrieben werden. Söder war schon zum dritten Mal beim Roßmarkt - immer als Staatsminister.


Möglicherweise tritt er aber auch hier in die Fußstapfen des früheren Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß und des amtierenden Amtsinhabers Horst Seehofer, die schon fünf Mal in Berching auftraten.

Mit Blick auf die GroKo-Verhandlungen sagte Söder am Mittwoch in Berching, er wolle in Bayern "keine Verhältnisse wie in Berlin".

Die Veranstalter sprachen von bis zu 20.000 Besuchern bei dem traditionellen Wintervolksfest, andere Quellen nannten immerhin 15.000 Zuhörer.
07.02.18
Neumarkt: Söder beim Roßmarkt

Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang