Autodieb ging Sprit aus

NEUMARKT. Pech für den Autodieb: nach 300 Meter Fahrt mit einem 55.000 Euro teuren BMW X5 ging der Sprit aus. Der Dieb mußte den Wagen stehen lassen.

Bereits in den Nacht zum Freitag entwendeten bislang Unbekannte den silberfarbenen BMW X5 in der Weibergerstraße in Neumarkt. Der oder doe Tätzer kamen aber nur wenige hundert Meter weit.


Nachdem die Ganoven das teure Fahrzeug ausgespäht und letztlich entwendet hatten, mussten sie feststellen, dass nur noch Sprit für wenige Kilometer im Tank enthalten war. Daher ließen sie das Fahrzeug etwa 300 Meter vom Tatort zurück.

Die Polizei stellte den BMW mit einem Wert von etwa 55.000 Euro sicher und untersucht ihn nun nach Spuren, die zum Täter führen könnten.

Die Kriminalpolizei Regensburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise unter Telefon 0941/506-2888:
12.03.18
Neumarkt: <font color="#FF0000">Autodieb ging Sprit aus</font>

Telefon Redaktion

Burgis

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang