Flegel am Boden

Nürnberg. Ein 21jähriger Mann aus Tansania soll am Samstagmorgen im Nürnberger Hauptbahnhof eine Frau belästigt haben.

Der anschließenden Aufforderung durch die Bundespolizei, den Hauptbahnhof zu verlassen, kam der Mann nicht nach. Er leistete Widerstand und verletzte zwei Beamte leicht.

In einem Schnellrestaurant soll der Mann gegen 4.30 Uhr den Arm um die Schulter einer Frau gelegt und nach einer Zigarette gebettelt haben. Als sich die 21jährige Frau dies verbat, wurde sie von ihm beleidigt.

Eine anwesende Streife der Bundespolizei nahm den Sachverhalt auf. Anschließend sollte der Flegel den Hauptbahnhof verlassen. Dieser Aufforderung kam er jedoch nicht nach. Bei der zwangsweisen "Verbringung" leistete er Widerstand. Er wurde überwältigt und zu Boden gebracht.

Bei dieser Maßnahme verletzten sich ein 44- und ein 46jähriger Beamter leicht am Knöchel und an der Hand. Beide konnten ihren Dienst fortsetzen.

Gegen den Mann wird nun wegen Beleidigung und Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte ermittelt.
11.12.16
neumarktonline: Flegel am Boden

zurück

Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang