Drogen in der Wohnung

Erlangen (ots) Am Mittwoch durchsuchte die Kriminalpolizei Erlangen im Rahmen von Ermittlungen wegen des Verdachts auf Rauschgifthandel zwei Wohnungen im Erlanger Stadtteil Bruck. Die Ermittler beschlagnahmten dabei größere Mengen verschiedener Betäubungsmittel und nahmen zwei Personen fest.

Im Zuge kriminalpolizeilicher Ermittlungen war ein 33jähriger Mann ins Visier des Erlangener Fachkommissariats für Drogenkriminalität geraten. Auf Grundlage eines richterlichen Beschlusses durchsuchten die Rauschgiftfahnder die Wohnung des Tatverdächtigen in der Paul-Gossen-Straße und fanden verschiedene Betäubungsmittel.


In der Wohnung des Mannes hielt sich zudem dessen ebenfalls 33jährige Freundin auf. Da auch sie Rauschgiftutensilien mitführte, durchsuchten die Kriminalbeamten im Anschluss die Wohnung der Frau in der Bachfeldstraße. Dort fanden die Ermittler sogar noch größere Mengen verschiedener Betäubungsmittel.

Insgesamt konnten die Polizeibeamten bei den Durchsuchungen über zwei Kilogramm Haschisch, mehrere Dutzend Gramm synthetischer Drogen, Ecstasytabletten sowie eine Aufzuchtanlage für Cannabispflanzen beschlagnahmen.

Wegen der aufgefundenen Mengen wird dem Pärchen nun der Handel mit den Betäubungsmitteln vorgeworfen. Die Staatsanwaltschaft stellte zudem Haftantrag gegen die beiden. Sie werden am Donnerstag dem Ermittlungsrichter vorgeführt.
15.12.16
neumarktonline: Drogen in der Wohnung
Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang