Taxifahrer überfallen

Regensburg. Am Freitagabend bedrohte ein bislang unbekannter Mann einen Regensburger Taxifahrer mit einem Schlagwerkzeug und forderte die Herausgabe von Bargeld.

Als der vor einem Wohnanwesen in seinem Fahrzeug sitzende Fahrer sich weigerte und stattdessen das Fenster der Fahrertüre vor dem noch neben dem Auto stehenden Täter schloss, schlug dieser unvermittelt mit seinem Schlagwerkzeug die Seitenscheibe des Taxis ein und flüchtete dann zu Fuß in Richtung des Straßenzuges „Im Reichen Winkel“.


Der Taxifahrer erlitt durch Glassplitter leichte Verletzungen.

Der Täter ist 30 bis 35 Jahre alt, etwa 180 Zentimeter groß und sprach deutsch ohne Akzent. Bekleidet war der Mann mit einem grauen Kapuzenpulli über welchen er eine schwarze Jacke trug, sowie einer dunklen Hose.

Die Kriminalpolizei Regensburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter Telefon 0941/506-2888.
18.10.19
neumarktonline: Taxifahrer überfallen
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren