Zimmer in Flammen

Fürth. Am Dienstag-Nachmittag kam es im Fürther Stadtteil Poppenreuth zu einem Zimmerbrand.

Die Feuerwehr rückte gegen 13.50 Uhr zu einem Brand in einem Mehrparteienhaus in der Saalfelder Straße aus. Einer Nachbarin war der starke Rauch aufgefallen, der aus der Wohnung drang.

Zwar konnte die 42jährige Wohnungsinhaberin den Brand bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr ablöschen, erlitt dabei allerdings eine Rauchgasvergiftung und musste zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht werden.


Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 500 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei Fürth hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Derzeit gehen die Beamten davon aus, dass der Brand durch einen pyrotechnischen Gegenstand versursacht worden ist.

Die Angaben mehrerer Zeugen deuten darauf hin, dass zur Brandzeit Signalraketen oder ähnliche pyrotechnische Gegenstände im Bereich der Wohnanlage abgefeuert wurden und durch das geöffnete Fenster in das betroffene Zimmer geflogen sind.
23.10.19
neumarktonline: Zimmer in Flammen
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren