Mühle in Flammen

Erbendorf. Am Montag um 1.49 Uhr, wurde der Integrierten Leitstelle Weiden der Brand eines unbewohnten Mühlen-Gebäudes gemeldet.

Nachbarn hatten den Feuerschein entdeckt und den Notruf getätigt. Beim Eintreffen der alarmierten Feuerwehren stand das seit mehreren Jahren nicht mehr bewohnte Gebäude in Vollbrand. Wegen der Lage an der Fichtelnaab war die Wasserversorgung kein Problem. Nach anderthalb Stunden war das Feuer gelöscht.


Das Anwesen brannte bis auf die Grundmauern nieder. Der Schaden beträgt nach ersten Schätzungen mehrere zehntausend Euro.

Beim Brand erlitten zwei Feuerwehrleute wegen eines geplatzten Schlauchs Verletzungen. Sie wurden zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Insgesamt waren zur Brandbekämpfung 140 Helfer vom BRK und Feuerwehr im Einsatz.

Am Dienstag wurde das Gebäude durch Sachverständige des BLKA und der Kriminalpolizeiinspektion Weiden begangen. Nach ersten gutachterlichen Erkenntnissen handelt es sich bei der Brandursache mit hoher Wahrscheinlichkeit um eine technische Ursache.
26.11.19
neumarktonline: Mühle in Flammen
Telefon Redaktion

CSU

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang