Mann erstochen

Regensburg. Am Donnerstag wurde ein Mann tot in seiner Wohnung in der Brahmsstraße aufgefunden. Sein Mitbewohner wurde in der Wohnung vorläufig festgenommen.

Gegen den 52jährigen Mann erging nun ein Unterbringungsbeschluss wegen des dringenden Tatverdachts eines Tötungsdelikts.


Der 64jährige tot aufgefundene Mann Schnitt- und Stichverletzungen auf.

Der Ermittlungsrichter des Amtsgerichts Regensburg erließ auf Antrag der Staatsanwaltschaft Regensburg am Freitag einen Unterbringungsbefehl gegen den 52jährigen Mitbewohner. Der Mann befindet sich seitdem in einer Fachklinik.

Zur Klärung der genauen Todesursache wird eine Obduktion durchgeführt. Mit einem Ergebnis ist frühestens am Montag zu rechnen.
08.10.21
neumarktonline: Mann erstochen
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren