Weitere Leserbriefe
Platz für Christbaum

Tobias Kremmel, Neumarkt, 10.3.2020

„Zeitgewinn kaum messbar“

Peter Lehmeier, Stauf, 9.3.2020

„Elbphilharmonie“ in Neumarkt?

Dr. Jan Seibel, Neumarkt, 10.2.2020

„Nicht gegeneinander“

Gerald Bast
Woffenbach
8.2.2020

„Nicht verständlich“

Dr. Jan Seibel, Neumarkt, 5.2.2020

„Zu wenig erklärt“

Gerald Bast
CSU- Ortsvorsitzender Woffenbach
20.01.2020

[1] - 2 - 3 - 4 - 5 ... Ende

Leserbriefe

Platz für Christbaum

Zum Bericht „Riesiges „Q“ am Bahnhofneumarktonline vom 9.3.2020

Ich bin ein "Winter-Stadtbus-Mitfahrer" und komme deshalb jeden Montag bis Freitag zum Bahnhof. Ich frage mich schon ernsthaft, was sich dabei unsere Stadtplander denken, wenn sie ein solchen "Riesiges „Q“ am Bahnhof" aufstellen lassen.

Ich wäre der Meinung, den Platz könne man sinnvoller nutzen, denn da wäre, meiner Ansicht nach, auch der richtige Platz für den "alljährichen, aufgestellten, Christbaum". Hier würde er den Verkehr nicht behindern und wäre genauso ein Hingucker wie dieses "Riesige Q".

Denn am Eck, wo er immer steht, behindert er die Radlfahrer und den Verkehr. Wegen ihm hat es dort mindestens fünf Unfälle gegeben, weil derjenige, der die Straße vorm Bahnhofs-Gebäude rausfährt, den anderen, der von der Innenstadt kommt, wegen diesem Christbaum übersehen hat.

Wegen der milden Winter kommen immer mehr Leute, auch im Winter, mit ihren Fahrrädern oder Rollern oder Motorrädern und für die ist langsam zu wenig Platz.

Tobias Kremmel, Neumarkt, 10.3.2020
Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang