Weitere Leserbriefe
„Zu früh gefreut“

Bernhard Schmidt, Neumarkt, 18.11.2020

„Unfassbar beschämend“

Marco Winkler, Neumarkt 10.9.2019

Zwischen Schilda und Schexing

Alfons Greiner, Neumarkt, 31.7.2020

„Aufeinander zugehen“

Alfons Greiner, Neumarkt, 27.7.2020

„Als Chance begreifen“

Ursula Plankermann, Mitinitiatorin des Bürgerentscheids und Baumpatin, 26.7.2020

„Fast populistisch“

Matthias Platzek, Neumarkt, 3.6.2020

[1] - 2 - 3 - 4 - 5 ... Ende

Leserbriefe

Zwischen Schilda und Schexing

Viele Baustellen im gesamten Stadtgebiet, geringe Abstimmung und eine offensichtlich unzureichende Beschilderung macht das Autofahren in Neumarkt derzeit nicht zum Vergnügen. Hinzu kommen viele Fragen über Sinn und Notwendigkeit mancher Maßnahmen, wie sich aus Gesprächen und Leserbriefen ergibt.

Eine Baumaßnahme ist aber derzeit dabei, alles zu toppen: die Pöllinger Bürger sollen künftig als Fußgänger und Radfahrer kreuzungsfrei an die Innenstadt angebunden werden. Dafür müssen sie eine unangenehme „Kröte“ schlucken. Sie müssen dafür auf eine sechs Meter hohe Brücke rauf und wieder runter. Und da die Fahrbahn wohl auch dem landwirtschaftlichen Verkehr dienen soll, wird ein gewaltiger Koloss in die Landschaft gestellt.

Es wäre viel eleganter und nachhaltiger gewesen, den Ziel-Quell-Verkehr ebenerdig zu gestalten und die Umgehung in 2,5 Meter Höhe darüber zu führen. Eine sinnvolle Begründung durch das Straßenbauamt habe ich für die jetzige Lösung nicht erhalten. Und von den 40 Stadträten hat sich keiner für die Brückenlösung für Radfahrer ausgesprochen.

Im Gegenteil, in den letzten Wochen sind die Aussagen aller Gesprächspartner immer deutlicher gegen diesen Schildbürgerstreich ausgefallen. Den schwächsten Verkehrsteilnehmern werden die größten Hürden zugemutet, das versteht kein Mensch. Die Neumarkter dürfen gespannt sein, welche weiteren ungeahnten Überraschungen das Amt bereit hält. Und wer jetzt wegfährt und gefragt wird, wo denn seine Heimatstadt liegt, der kann getrost antworten: „Neumarkt liegt zwischen Schilda und Schexing“. Noch nie war ein Baustopp so nötig wie der für diese Brücke!

Alfons Greiner, Neumarkt, 31.7.2020
Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren