Kirchen

Finanzdirektor feiert

NEUMARKT. Der frühere Neumarkter Kaplan und jetzige Eichstätter Finanzdirektor Domkapitular Leodegar Karg wird 65 Jahre.

Der gebürtige Hainsberger wurde 1972 im Ingolstädter Münster von Bischof Alois Brems zum Priester geweiht. Er war zunächst Kaplan in der Neumarkter Pfarrei „Zu Unserer Lieben Frau“ und wurde 1980 zum Kreisjugendseelsorger im Landkreis Eichstätt und nebenamtlich zum Provisor von Schelldorf ernannt.

Im Jahr 1985 folgte seine Berufung zum Diözesanjugendpfarrer und Domvikar. Von 1989 bis 1997 leitete er als Domkapitular das Bischöfliche Seelsorgeamt. Seit 1. September 1997 ist er als Finanzdirektor verantwortlich für die finanziellen Belange der Diözese. Zum gleichen Zeitpunkt übernahm er im Nebenamt die Leitung der Pfarrei Bergen.

Domkapitular Leodegar Karg ist außerdem außerordentlicher Firmspender im Auftrag des Bischofs und Vorsitzender des Vorstandes der Eichstätter Universitätsstiftung.
08.08.05

Jugend zu Gast

NEUMARKT. Ein Begegnungsfest für die Dekanate Neumarkt, Berching und Velburg wird am Samstag, 13. August in Freystadt zum Start des Kölner Weltjugendtages gefeiert.

Dabei werden 50 Gäste aus Frankreich, sieben aus Burundi, und 100 aus Italien in der Freystädter Mehrzweckhalle erwartet, wo nach der Begrüßung und einem Abendessen ab 18 Uhr Musik mit der Gruppe „Sauspark“ geboten wird. Der Abschluß des Abends findet dann in der Wallfahrtskirche statt.

Am 11. August beginnen die Tage der Begegnung im Vorfeld des Kölner Weltjugendtages. 1450 Gäste aus 16 Nationen sind im Bistum Eichstätt zu Gast. Darunter befinden sich auch fünf Bischöfe aus drei Kontinenten. Über 1000 Helfer sind in den Pfarreien des Bistums bei den unterschiedlichsten Veranstaltungen im Einsatz. Das Bischöfliche Jugendamt schätzt, dass an den gemeinsamen Gottesdiensten und Begegnungsfesten in etwa 15.000 Menschen teilnehmen werden.

Die meisten der ausländischen Gäste werden am Donnerstag, 11. August, ankommen. Bereits am gleichen Abend gibt es in einigen Regionen Begrüßungsfeste, Abendgebete und Begegnungen in Pfarreien. Der Freitag steht im Zeichen des bundesweiten „Tages des sozialen Engagements. Etwa 60 Projekte mit etwa 3000 Teilnehmern sind geplant. Am Abend, wie auch am Samstag finden in nahezu allen Regionen des Bistums Begegnungsfeste statt.

Das bischöfliche Jugendamt wies ausdrücklich darauf hin, dass diese nicht nur für die internationalen Gäste und deren Gastgeberfamilien gedacht sind. Die gesamte Bevölkerung ist jeweils dazu eingeladen.
03.08.05

Pläne geändert

NEUMARKT. (pde) Die Leitung der Pfarrei Pyrbaum übernimmt ab 1.September Pfarrer Alfred Hausner, Postbauer-Heng, zusätzlich zu seiner Pfarrei als Pfarradministrator.

Für die Seelsorge in Pyrbaum wird außerdem der bisherige Kaplan von Beilngries, Alois Loeßl (53) eingesetzt. Kaplan Loeßl wird im Pfarrhaus in Pyrbaum wohnen und im Sommer 2006 seine zweite Dienstprüfung ablegen. Sie ist Voraussetzung für die Übernahme eines Pfarramtes.

Martin Penkalla (47), Pfarrer in Lauterhofen, Trautmannshofen und Traunfeld bleibt auch weiterhin in diesen Pfarreien. Pfarrer Penkalla sollte ursprünglich zum 1. September Pfarrer von Pyrbaum werden.

Der bisherige Pfarrer von Pyrbaum, Ferdinand Albrecht, wird zum 1. September in den Ruhestand treten.
31.07.05

Kapläne wechseln

NEUMARKT. (pde) Zum neuen Schuljahr steht auch in zahlreichen Gemeinden des Bistums Eichstätt der Wechsel von Kaplänen an.

Marcel Akoumany (36) bisher Kaplan in der Neumarkter Pfarrei Zu Unserer Lieben Frau wird neuer Kaplan für die Pfarrei Allersberg mit der Expositur Göggelsbuch. Neuer Kaplan in der Neumarkter Pfarrei Zu Unserer Lieben Frau wird Günther Schmid (53), bisher Kaplan in Herrieden. Beide wurden am 16. April 2005 für die Diözese Eichstätt zum Priester geweiht.

Neupriester Volker Kurz (35), nach seiner Priesterweihe Kaplan in seiner Praktikumspfarrei St. Walburga in Nürnberg-Eibach, wird neuer Kaplan in den Pfarreien Lauterhofen, Trautmannshofen und Traunfeld. Sein Vorgänger, Kaplan Stanislaw Dziwoki (39), wechselt nach Fünfstetten und Sulzdorf und der Expositur Gunzenheim.
31.07.05


Anfang ... 639 - 640 - [641] - 642 - 643 ... Ende

zurück

Telefon Redaktion

Burgis

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang