Landtags- und Bezirkstagswahlen 2008

Landtag Listenkandidat
 
SPD

Dirk Lippmann

Bayern - aber gerechter - unter diesem Motto will ich gemeinsam mit unserer Direktkandidatin und stellvertretenden Landrätin Carolin Braun gemeinsam kämpfen, damit die Menschen endlich in einer gerechten und solidarischen Gesellschaft leben können. Wenn es gerecht zugeht in Bayern, darf die Bildung nicht vom Geldbeutel der Eltern abhängen. Als Hauptschullehrer weiß ich, wovon ich spreche.

Ich unterrichte derzeit eine neunte Klasse an der Erich Kästner Schule in Postbauer-Heng. Seit fast einem Jahr bin ich stolzer Vater und freue mich zusammen mit meiner Ehefrau Alexandra über unsere kleine Hannah.

Vielen Bürgerinnen und Bürgern bin ich auch als 1. Vorsitzender des TSV Pyrbaum, dem mit 1100 Mitgliedern größten Verein der Marktgemeinde Pyrbaum, bekannt. Meinem Hobby Fußball gehe ich mit meinen 37 Jahren immer noch leidenschaftlich nach. Die Kultur liegt mir besonders am Herzen. Als Gründungsmitglied des Pyrbaumer Kulturvereins Kulturgrenze West freue ich mich, wenn es uns gelingt, unseren Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit zu bieten, Kultur in all ihren Facetten anzubieten.

Mein politisches Rüstzeug habe ich mir sowohl auf Landkreisebene – seit über zwölf Jahren gehöre ich dem Kreisvorstand der SPD an und bin derzeit stellvertretender Kreisvorsitzender – als auch durch die langjährige Leitung des SPD Ortsvereins Pyrbaum erworben. Seit 2002 führe ich als Fraktionssprecher die SPD-Fraktion im Pyrbaumer Marktrat an.

Ich setze mich dafür ein, dass es in unserem Bayern wieder ein Stück gerechter zugeht. Wenn es gerecht zugeht in Bayern, können Eltern Beruf und Familie vereinbaren. Eine bedarfsgerechte Kinderbetreuung steht bei mir deswegen mit ganz oben. Auch soll jeder, der Vollzeit arbeitet, von seinem Lohn leben können. Deshalb fordere ich den Mindestlohn , wie er auch in der Bayerischen Verfassung steht. Für diese Ziele lohnt es sich stark zu machen. Die SPD als älteste Partei in Bayern und Deutschland steht für diese Gerechtigkeit.

Deshalb bitte ich Sie: Unterstützen Sie mich und Carolin Braun mit Ihrer Stimme!
Zur Übersicht

Die Beiträge werden von neumarktonline nicht redaktionell bearbeitet. Die Verantwortung für den Inhalt liegt allein bei den jeweiligen Kandidaten
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang