Landtags- und Bezirkstagswahlen 2008

Bezirkstag Direktkandidatin
 
FDP

Bettina Herre

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

als Direktkandidatin der FDP für den Bezirkstag möchte ich mich Ihnen kurz vorstellen.

Mein Name ist Bettina Herre, ich bin 48 Jahre alt. Geboren wurde ich in Schleswig- Holstein, lebe aber seit 20 Jahren in meiner Wahlheimat Neumarkt. Ich habe in Kiel das Abitur abgelegt und abschließend Lehramt für Grund- und Hauptschule studiert. Seit 1992 bin ich an Neumarkter Hauptschulen als Lehrerin für die Klassen 7 - 10 tätig.

Ich bin verheiratet und habe zwei Kinder, die in Erlangen bzw. Regensburg studieren.

Als FDP Spitzenkandidat habe ich nur knapp den Einzug in den Neumarkter Stadtrat verpasst. Unserem Wahlkampf ist es zu verdanken, dass mit Frau Helga Hoerkens die FDP seit langem wieder im Stadtrat vertreten ist.

Nun kandidiere ich für den Bezirkstag, da ich die Aufgaben dieses Gremiums für überaus wichtig halte. Gerade im Gesundheits- und Sozialwesen hat der Bezirk eine große Verantwortung. Die Eingliederung behinderter Menschen, die Suchtprävention bei Jugendlichen aber auch die Pflege unserer älteren und kranken Mitbürger gewinnt immer mehr an Bedeutung. Hier darf an Personal und sinnvollen Ausgaben nicht gespart werden. Auch die Förderung der Jugend z.B. durch Sport ist eine sinnvolle Präventionsmaßnahme. Insgesamt trete ich für eine nachhaltigeVerbesserung der Lebensqualität in unserem Bezirk ein und halte es für wichtig, die Arbeit des Bezirkstages durch mehr Transparenz den Bürgerinnen und Bürgern näher zu bringen.
Zur Übersicht

Die Beiträge werden von neumarktonline nicht redaktionell bearbeitet. Die Verantwortung für den Inhalt liegt allein bei den jeweiligen Kandidaten
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang