Merk-würdige Meldungen

Nichts ist so alt wie die Zeitung von heute...

...heißt es unter Internet-Journalisten in leichter Abwandlung eines bekannten Sprichworts. Und wenn auch Aktualität und Schnelligkeit die großen Trümpfe gegenüber den "Papier-Schnecken" sind, gibt es doch Artikel, die auch nach ein paar Tagen noch interessant sein können.
Wir wollen solche Berichte auf dieser Seite wenigstens für kurze Zeit vor dem Archiv retten.

Neue Keime entdeckt

06.12.22 NEUMARKT. Das Trinkwasser in Pyrbaum muß weiterhin abgekocht werden - vermutlich noch mindestens über das nächste Wochenende hinaus. (Mehr)

Toter im versunkenen Auto

03.12.22 NEUMARKT. Der seit Montag vermißte 81jährige Mann wurde tot in seinem Auto im Main-Donau-Kanal entdeckt - bei Bergungsarbeiten zu einem havarierten Schiff. (Mehr)

Weiter abkochen

01.12.22 NEUMARKT. Das Trinkwasser in Pyrbaum muß weiterhin abgekocht werden. Es liegt noch kein endgültiges Untersuchungsergebnis vor. (Mehr)

Gleich zwei Todesfälle

30.11.22 NEUMARKT. Ein leichter Anstieg der Sieben-Tage-Inzidenz wurde im Landkreis Neumarkt am Mittwoch von gleich zwei Corona-Todesopfern begleitet. (Mehr)

Wieder Corona-Todesfall

30.11.22 NEUMARKT. Das Robert Koch-Institut meldet am Mittwoch-Morgen einen neuen Corona-Todesfall - den insgesamt 277. im Landkreis Neumarkt. (Mehr)

Keime im Trinkwasser

28.11.22 NEUMARKT. Das Trinkwasser in Pyrbaum weist bakterielle Verunreinigungen auf und muß abgekocht werden. Andere Ortsteile sind offenbar nicht betroffen. (Mehr)

87jähriger Autofahrer starb

28.11.22 NEUMARKT. Ein anfangs eher harmlos aussehender Auffahrunfall forderte nun gut anderthalb Wochen später ein Todesopfer: ein 87jähriger Mann starb. (Mehr)

Angriff mit Radlader

28.11.22 NEUMARKT. Auf dem Betriebsgelände einer Neumarkter Firma griff ein Arbeiter mit seinem Radlader einen anderen Radlader-Fahrer an. (Mehr)

Erneut ein Todesfall

21.11.22 NEUMARKT. Am Montag meldete das Neuamrkter Gesundheitsamt den 276. Corona-Todesfall im Landkreis Neuamrkt. Es starb ein Mann im Alter von 84 Jahren. (Mehr)

Senior schwer verletzt

18.11.22 NEUMARKT. Am Donnerstag-Vormittag wurde im Neumarkter Stadtgebiet ein 76jähriger Fußgänger von einem Auto angefahren und schwer verletzt. (Mehr)

Zwei Corona-Todesfälle

14.11.22 NEUMARKT. Die sinkende Inzidenz wurde am Wochenende gleich von zwei Corona-Todesfällen überschattet. Zwei Frauen im Alter von 80 und 100 Jahren starben. (Mehr)

Kind (2) schwer verletzt

13.11.22 NEUMARKT. Ein zweijähriges Mädchen wurde in Neumarkt von einem Auto erfaßt und schwer verletzt, als es am Gehweg in seinem Spielzeug-Lastauto unterwegs war. (Mehr)

Wieder Corona-Todesfall

07.11.22 NEUMARKT. Ein weiterer Todesfall überschattet die seit Freitag weiter gesunkenen Inzidenz-Zahlen im Landkreis. Ein 91jähriger Mann ist das 273. Todesopfer. (Mehr)

Brücke wird abgerissen

01.11.22 NEUMARKT. Die im August von einem Lastwagen mit hochgefahrener Lademulde demolierte Brücke bei Berching muß nun doch abgerissen werden. (Mehr)

Von Baumstamm getroffen

28.10.22 NEUMARKT. Ein Rentner wurde im Raum Dietfurt bei Baumfällarbeiten schwer verletzt, als er von einem Buchenstamm getroffen wurde. (Mehr)


[1] - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 ... Ende
Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren