Neuer Kommandant


Neuwahlen und Ehrungen gab es bei der Neumarkter Feuerwehr
Foto: Daniel Gottschalk
NEUMARKT. Führungswechsel bei der Neumarkter Feuerwehr: Christian Kürzinger löste bei der Jahreshauptversammlung Manfred Meier als Kommandant ab.

Vorsitzender ist traditionell der Neumarkter Oberbürgermeister - so wurde auch diesmal Thomas Thumann in seinem Amt bestätigt.

Zu 445 Einsätzen rückten die Neumarkter Feuerwehrleute im letzten Jahr aus.

Das ging aus dem Bericht von Kommandant Manfred Meier hervor, der sich anschließend nicht mehr zu Wahl stellte. Auch der zweite Vorsitzende Karl Dennerlohr, der bei der Begrüßung die Veranstaltungen des abgelaufenen Vereinsjahres nochmal Revue passieren ließ, trat bei den Neuwahlen nicht mehr an.


Von den Einsätzen im letzten Jahr waren 273 Technische Hilfeleistungen und 86 Brandeinsätze. Zudem wurden 21 Sicherheitswachen gestellt und es waren 86 Fehlalarme zu verzeichnen.

Oberbürgermeister Thomas Thumann und der Referent für das Feuerwehrwesen im Stadtrat, Reinhard Brock, sprachen den Aktiven im Namen der Stadt ihren Dank für die ehrenamtlich geleistete Arbeit aus. Besonders erwähnten sie Manfred Meier und Karl Dennerlohr für ihr jahrzehntelanges Engagement in verantwortungsvollen Postionen als Kommandant und 2. Vorsitzender.

Allein bei Einsätzen leisteten die 60 Aktiven zusammen 4187 Stunden. Um den guten Ausbildungsstand aufrechtzuerhalten investierten die Freiwilligen darüber hinaus zahlreiche Stunden für örtliche und überörtliche Ausbildungen und Übungen. Im Durchschnitt leistete jeder Aktive so rund 209 Stunden ehrenamtlich.

Besondere Anerkennung wurde der Jugendarbeit ausgesprochen. Der Jugendgruppe gehörten 14 Jungen und Mädchen an, die zusammen 1096 Stunden ihrer Freizeit dem Ehrenamt zu Verfügung stellten, um sich auf ihren späteren aktiven Dienst vorzubereiten. Vier Jugendausbilder leisteten dafür 562 Stunden. Sieben Jugendliche konnten im Rahmen der Jahreshauptversammlung neu in die Jugendgruppe aufgenommen werden.

Nach den Tätigkeitsberichten wurden die Neuwahlen der beiden Kommandanten und der Vorstandschaft durchgeführt. Das Wahlergebnis: Zusammen mit Oberbürgermeister Thumann und Stadtrat Brock nahmen die beiden Kommandanten die Neuzugänge in den Feuerwehrverein und in die aktive Mannschaft auf und sprachen einige Beförderungen aus.

Anschließend durften noch einige Mitglieder die vereinsinterne Ehrung für 25 und 40jährige aktive Dienstzeit sowie für 50, 60, 65 und sogar 70jährige Vereinszugehörigkeit entgegennehmen.
25.03.18
Neumarkt: Neuer Kommandant
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang