Löscheinsatz geprüft


Die Feuerwehrleute in Stauf legten eine schwierige Prüfung ab
Foto: Dirnhofer
NEUMARKT. Voller Einsatz war von den Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Stauf beim Leistungsabzeichen „Die Gruppe im Löscheinsatz“ gefordert.

Zwei Gruppen traten mit insgesamt 16 Personen an. Erstmals umfasste diese Prüfung dabei auch Elemente für Träger von Atemschutzgeräten.


Diese Variante, so Reimund Thumann von der Neumarkter Feuerwehr, der zusammen mit Josef Haberler von der Holzheimer Feuerwehr als Schiedsrichter fungierte, vermittle noch größere Praxisnähe zu den realen Einsätzen im Ernstfall.

Besonders freute es den Staufer Kommandanten Hubert Urban, der die Vorbereitung und Übung übernommen hatte, sowie Vorstand Stefan Härteis, dass es gelungen war, eine komplette Gruppe mit tatkräftigen Nachwuchsfeuerwehrlern zu besetzen.

Die Feuerwehrleute erhielten Auszeichnungen in Bronze, Silber, Gold, Gold-Blau, Gold-Grün und Gold-Rot.
24.09.18
Neumarkt: Löscheinsatz geprüft
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang