Schwere Verletzungen

NEUMARKT. Bei einem gleichzeitigen Überholmanöver eines Autos und eines Motorrads erlitt am Freitag ein junger Motorradfahrer schwere Verletzungen.

neumarktonline berichtete unmittelbar nach dem Unfall in einer Eil-Meldung.

Gegen 13.15 Uhr befuhr eine 24jährige Seat-Fahrerin die Staatsstraße 2402 zwischen Postbauer-Heng und Seligenporten. Zwischen Kemnath und dem Kreisel bei Pavelsbach wollte sie einen vorausfahrenden Traktor mit Gülleanhänger überholen. Dabei übersah sie beim Ausscheren zum Überholen den ebenfalls überholenden 20jährigen Motorradfahrer.


Es kam zu einer leichten Berührung zwischen dem Seat und dem Motorrad, in dessen Verlauf der Motorradfahrer stürzte und mit dem Helm gegen den Gülleanhänger prallte. Der junge Mann zog sich dabei schwere Kopfverletzungen zu und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden.

Die Feuerwehren aus Pavelsbach und Postbauer-Heng waen zur Verkehrsumleitung eingesetzt waren, da die Straße für eine Stunde voll gesperrt war. Es entstand ein Schaden in Höhe von rund 4500 Euro.
28.09.18
Neumarkt: <font color="#FF0000">Schwere Verletzungen</font>
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang