Himmlischer Besuch


Der Nikolaus und ein Christkind kamen zur Eislaufbahn und verteilten Geschenke
Foto: Melanie Sedlatschek
NEUMARKT. Mit großen Geschenkkörben im Arm waren der Nikolaus und ein Christkind auf der frisch eröffneten Eislaufanlage willkommende Besucher.

Die Geschenkkörbe wurden auch ziemlich schnell um einiges leichter – schließlich gibt es in Neumarkt ausschließlich brave Kinder, sagte Stadtwerke-Geschäftsführer Dominique Kinzkofer. Rund 300 Besucher waren zum Volksfestplatz gekommen.


Auf der Eislaufanlage gehört der Besuch des Nikolauses seit 2001 fest zum Programm.

Die Kunsteislauffläche der Stadtwerke Neumarkt steht Eislauffans noch bis Februar zur Verfügung. Unter der Woche ist die Anlage von 13 bis 21 Uhr sowie samstags und sonntags von 10 bis 21 Uhr geöffnet. Allerdings nutzt der Eishockeyverein die Fläche auch regelmäßig für sein Training.
07.12.18
Neumarkt: Himmlischer Besuch
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang