Mit Pistole bedroht

NEUMARKT. Ein 48jähriger Radfahrer wurde während des Neumarkter Frühlingsfestes aus einer Gruppe junger Leute heraus mit einer Pistole bedroht.

Der Vorfall ereignete sich bereits am letzten Freitag, wurde aber erst am Dienstag von der Polizei mitgeteilt.

Demnach radelte der 48jährige Mann am Freitag gegen 21 Uhr mit seinem Fahrrad auf dem Kanalweg in Richtung Volksfestplatz.


An der Unterführung zur St.-Florian-Straße kam ihm eine Gruppe junger Leute entgegen. Kurz bevor der Mann die Gruppe passieren konnte, zog ein etwa 25jähriger Mann eine Pistole aus der Innenseite seiner Jacke, richtete sie auf den Radfahrer und tat so, als ob er schießen würde.

Der Radfahrer fühlte sich bedroht und meldete den Vorfall der Polizei.

Die Neumarkter Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 09181/4885-0.
04.06.19
Neumarkt: <font color="#FF0000">Mit Pistole bedroht</font>
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang