Symposium diesmal online


Das Neurologie-Symposium des Klinikums mußte erstmals online stattfinden
Foto: Handschu
NEUMARKT. Zum zehnten Mal veranstaltete das Neumarkter Klinikum ein Neurologie-Symposium – und zum ersten Mal fand es digital statt.

An der Fortbildung über Neurologische Krankheiten nahmen Referenten aus ganz Europa teil. Die eigentlich zur Zehn-Jahres-Feier geplante Veranstaltung im Vortragsraum eines Neumarkter Hotels mußte abgesagt werden, stattdessen saßen die Teilnehmer zuhause am Computer. Wegen der aktuell bestehenden Einschränkungen und der Infektionsrisiken wurde die Veranstaltung ins Internet verlegt und zum ersten Mal online durchgeführt.

Lediglich für die Begrüßung durch Landrat Willibald Gailler und Klinikvorstand René Klinger stand ein Vortragsraum ohne Publikum im Klinikum zur Verfügung. Dort wurde auch die gesamte Onlineveranstaltung mit modernster Vortragstechnik durch die IT-Abteilung und mit Unterstützung durch ein Telemedizinteam von der Universität Erlangen koordiniert.


Über 50 Zuschauer konnte Oberärztin Dr. Astrid Täuber als Moderatorin vom Laptop aus begrüßen. Die konnten dann den sechs Vorträgen folgen und Fragen per Chat stellen. Man hatten die Veranstaltung schon seit über einem Jahr in den Räumlichkeiten eines Neumarkter Hotels geplant, sagte Prof. Dr. Rene Handschu, Chefarzt der Neurologischen Klinik und seit neun Jahren Veranstalter des Neurologie-Symposiums.

Die Referenten aus Nürnberg, Erlangen, Freiburg, Regensburg und Bochum informierten über den neuesten Forschungsstand zu seltenen Hirntumoren und Gefäßentzündungen, aber auch Migräne sowie Gedächtnisstörungen. Ein Vortrag über ethische Herausforderungen in der Neurologie von Prof. Frank Erbguth aus Nürnberg rundete das Programm ab.

Handschu gab zum Schluss einen Rückblick auf die ersten zehn Jahre der 2010 neu gegründeten Neurologischen Klinik am Klinikum Neumarkt und bedankte sich bei den Teilnehmern und anderen internen wie externen Partnern für das Vertrauen und die Unterstützung in den vergangenen Jahren.
02.12.20
Neumarkt: Symposium diesmal online
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang