Für Clowns gebacken


Am Oberen Markt werden wieder Kuchen und Muffins gegen eine Spende verteilt
Foto: Regina Pflüger
NEUMARKT. Eltern der Kinder im Donauer Kinderhaus haben wieder Kuchen und Muffins gebacken - und verteilen sie zugunsten der Klinik-Clowns.

Am Donnerstag, 12. Mai, ab 8 Uhr können Kuchen an einem Stand am Oberen Markt gegen eine Spende abgeholt werden.

Der Erlös geht an die Klinik-Clowns, die Woche für Woche in bayerischen Kinderkliniken ein Lachen in die Gesichter der kleinen Patienten zaubern. Sie wollen Fröhlichkeit in die Krankenzimmer bringen, die psychische Verfassung der Kinder stärken und den Genesungsprozess unterstützen.


Außerdem besuchen die Clowns regelmäßig Seniorenheime und therapeutische Einrichtungen für behinderte Menschen. Palliativstationen und Krankenhausstationen für schwerkranke erwachsene Patienten und Hospize erweitern das Einsatzgebiet der Klinik-Clowns.

In der Oberpfalz sind die Klinik-Clowns seit 20 Jahren im Einsatz.
03.05.22
Neumarkt: Für Clowns gebacken
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang