Von Kindern für Kinder


Kinder aus der musikalischen Früherziehung musizieren im Reitstadel
Foto: Marcus Rebmann
NEUMARKT. Unter dem Titel „Unter Wasser“ veranstaltet die Sing- und Musikschule der Stadt Neumarkt eine musikalische Reise von Kindern für Kinder.

Das Konzert findet am Sonntag um 17 Uhr im Reitstadel statt. Eingeladen sind neben Kindern auch interessierte Eltern, Omas und Opas.

Mit der Geschichte "Unter Wasser" von Susanne und Jörg Hilbert, in einer Bearbeitung von Beate Westinger, werden verschiedene Musikinstrumente vorgestellt. Zu hören sind Klavier, Blockflöte, Gesang, Querflöte, Oboe und Gitarre. Auch die Kleinsten aus der musikalische Früherziehung fiebern diesem Tag bereits entgegen und freuen sich auf ihren ersten Auftritt.


In der musikalischen Früherziehung werden Kinder zwischen drei und sechs Jahren spielerisch an Musik herangeführt. Die Bereiche Singen, Musik hören, Bewegung und Tanz, Spielen auf Orff-Instrumenten aber auch auf Alltagsgegenständen (beim Konzert gibt es zum Beispiel „Besen“ zu hören) sollen Interesse und Freude an der Musik wecken.

Der Eintritt für das Konzert ist frei; um Spenden für den Förderverein der Sing- und Musikschule wird gebeten.
10.05.22
Neumarkt: Von Kindern für Kinder
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang