Komplize konnte flüchten

NEUMARKT. Ein Taschendieb in einem Neumarkter Schuhgeschäft wurde erwischt, konnte die Beute aber an einen Komplizen weiterreichen.

Am Montag gegen 9.45 Uhr steckte eine 66jährige Kundin in einem Schuhgeschäft in der Oberen Marktstraße in Neumarkt ihren Geldbeutel in ihre Handtasche und stelle sie neben sich ab.

Ein 55jähriger Mann griff plötzlich in die Tasche, entwendete den Geldbeutel und wollte das Geschäft verlassen. Die Frau hatte das allerdings bemerkt und versuchte den Dieb anzuhalten.


Der Dieb übergab zwischenzeitlich den Geldbeutel an einen bislang unbekannten, etwa 30jährigen, Mann, der damit in unbekannte Richtung flüchtete. In der schwarzen Börse befanden sich neben diversen Dokumenten auch Bargeld in Höhe von etwa 120 Euro.

Die hinzugerufene Polizei fertigte eine Anzeige gegen den 55jährigen Mannes wegen Taschendiebstahls und leiteten Ermittlungen wegen des flüchtigen Mannes ein.

Die Neumarkter Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 09181/4885-0.
25.10.22
Neumarkt: Komplize konnte flüchten
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang