Doch ein Todesfall

NEUMARKT. Es hat über den Jahreswechsel doch einen neuen Corona-Todesfall gegeben: das Landratsamt bestätigte jetzt den Tod einer 87jährigen Frau.

neumarktonline hatte bereits am Freitag über den Todesfall berichtet, nachdem er vom Robert Koch-Institut gemeldet worden war. Am Silvestertag nahm aber das RKI aber die Meldung offenbar zurück, indem sie „-1“ neue Todesfälle für den Landkreis Neumarkt verzeichnete (wir berichteten).

Das RKI blieb auch am Montag beim Stand von 279 Corona-Todesfällen im Landkreis, während das Neumarkter Landratsamt den Tod einer 87jährigen Frau bestätigte.


Im Neumarkter Klinikum befinden sich derzeit 16 mit dem Coronavirus infizierte Personen in stationärer, aber nicht intensivmedizinischer Behandlung. Auf der Intensivstation liegt ein Corona-Patient.

Im Neumarkter Klinikum sind am Montag 17 der insgesamt 20 Intensivbetten belegt.
02.01.23
Neumarkt: <font color="#FF0000">Doch ein Todesfall</font>
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang