Fahrräder repariert


Zusammen mi ehrenamtlichen Helfern reparierten die Jungen ihre Fahrräder
Foto: Antje Neumann
NEUMARKT. Zusammen mit ihren Fahrrädern nahmen neun Jungen zwischen acht und zwölf Jahren an der Kinderfahrradwerkstatt im Neumarkter Bürgerhaus teil.

Das Bürgerhaus führte die Aktion in Kooperation mit den CAH-Werkstätten und ehrenamtlichen Mitarbeitern im Innenhof durch. Der Fokus der Werkstatt lag dabei auf der Hilfe zur Selbsthilfe.

An drei Stationen konnten die Jungen mit Unterstützung der Ehrenamtlichen selbst Hand anlegen. Dabei wurden dann mit Flickwerkzeug kaputte Schläuche repariert, wobei die Jungen zunächst lernen mussten, wie man vorsichtig mit einem Mantelheber den Schlauch vom Radmantel befreien.

Wie eine abgesprungene Kette wieder in die richtige Position gebracht wird, konnten die Kinder dann an ihren eigenen Rädern testen.

Der Nachmittag brachte außerdem nützliche Tipps und handwerkliche Übungen rund ums Rad.
19.07.23
Neumarkt: Fahrräder repariert
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang