Frauenanteil erhöht

NEUMARKT. Der Frauenanteil hat sich im neuen Bezirkstag erhöht. Regierungspräsident Walter Jonas eröffnete jetzt die erste Sitzung.

In seinen einleitenden Worten verwies er auf die gute Zusammenarbeit des Bezirkstags mit der Regierung der Oberpfalz. „Dieses Angebot ist ganz wichtig, denn gerade bei Bürgeranliegen geht es oft um Themen aus dem Zuständigkeitsbereich der Regierung“, sagte Bezirksrätin Heidi Rackl aus Neumarkt.

Dass es trotz des gestiegenen Frauenanteils im neuen Bezirkstag nicht gelungen sei, dass das Sozialgremium Bezirkstag auch nach außen hin ein deutliches Zeichen setzt, bedauerten Heidi Rackl und Bernadett Dechant. Neben dem Bezirkstagspäsidenten seien alle Vize-Positionen und auch die Positionen der Fach-Beauftragten für Fischerei, Inklusion und Pflege und Kultur „fast ausschließlich männlich besetzt“.


Die Bezirksrätinnen sagten, dass die Themenvielfalt im sozialen Bereich Kernpunkt ihrer Arbeit sein wird. Es gäbe viele Aufgaben im Sozialbereich, die weit über die Umsetzung der Sozialgesetzgebung hinausgingen.

Stärker publik machen wollen die Bezirksrätinnen der CSU auch die vielfältigen Fördermöglichkeiten im Bereich der Heimatpflege, Kultur und Bildung; dazu gibt es ein eigenes Infoblatt. Neu erschienen sei auch die Broschüre „Hilfe zur Pflege“ mit Tipps, Informationen und Adressen der Ansprechpartner für Angehörige und Betroffene.
05.11.23
Neumarkt: Frauenanteil erhöht
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang