Spätherbst-Wanderung geplant

NEUMARKT. Vor allem für die neuen Mitglieder des Bund Naturschutz im Landkreis Neumarkt findet am Sonntag eine Spätherbst-Wanderung statt.

Dabei soll die Gelegenheit gegeben werden, sich untereinander und auch den Vorstand der Kreisgruppe kennenzulernen. Interessierte treffen sich am Sonntag, um 14 Uhr am Parkplatz des Gasthofes Sammüller. Von dort geht es unter Leitung von Kerstin Nickel-Bielaczek etwa anderthalb Stunden auf den Wolfstein und hinunter in die Ottosau.


In diesem relativ unberührten Tal sind noch seltene Tiere anzutreffen wie etwa der Mittelspecht oder der Flusskrebs. Für diese Wanderung ist festes Schuhwerk sehr ratsam. Im Anschluss an die Wanderung ist eine Einkehr vorgesehen zum Plaudern und Informationsaustausch.

Vorschläge zum Veranstaltungsprogramm sind willkommen und Anregungen an den Kreis- und den Landesverband werden gerne aufgenommen.
20.11.15
Neumarkt: Spätherbst-Wanderung geplant
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang